Im Frühjahr und Herbst führen wir eine Pflanzensammelbestellung für unsere Mitglieder durch. Aufgrund der großen Stückzahl an bestellten Forstpflanzen können große Rabatte gewährt werden. Knotengeflecht für Zaunbau, Zaunpfosten, mechanischer Verbissschutz, Wuchshüllen und -gitter können ebenfalls bestellt werden. Die WBV bietet seit kurzem auch Hohlspaten und Wiedehopfhauen zu günstigen Konditionen für ihre Mitglieder an.

Die Bestelllisten werden den Mitgliedern jeweils mit den Rundschreiben zugesandt.

Sie können aber auch das herunterladbare Bestellformular verwenden.

Ab einer Bestellung von 500 Pflanzen erfolgt die Lieferung frei Haus. Bei kleineren Mengen werden meist Sammelabladestellen in den einzelnen Ortschaften gebildet.

Einem besonderen Augenmerk gilt die Bestellung der standortsgemäßen Herkünfte, diese sind an unsere klimatischen Verhältnisse angepasst

Die Bestellung der richtigen Pflanzen ist auch Voraussetzung für gewährte Förderungen der Forstverwaltung. Bei Fragen zur richtigen Herkunft für ihren Waldbestand wenden sie sich bitte an den örtlich zuständigen staatlichen Revierförster.