Übersicht der wichtigsten Förderungen

Eine frühzeitige und regelmäßige Pflege sowie das Einbringen von klimatoleranten Mischbaumarten in unsere Reinbestände soll die Auswirkungen und Folgen des Klimawandels für unsere Wälder abmildern. Für diese, sowie für zahlreiche weitere Maßnahmen bietet die Bayerische Forstverwaltung Zuschüsse im Rahmen eines Förderprogramms an. Die wichtigsten förderfähigen waldbaulichen Maßnahmen finden sie hier.

Für die Staatliche Forstberatung stehen ihnen die Förster des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kulmbach gerne zur Verfügung.

Revierkarte

Hier finden sie eine Übersichtskarte der staatlichen Forstreviere für die Landkreise Kronach und Kulmbach.

Merkblätter der Bayerischen Forstverwaltung

Die Bayerische Forstverwaltung stellt den Waldbesitzern praktikable Merkblätter zu zahlreichen forstlichen Themen und Problem bei der Waldbewirtschaftung zur Verfügung. Viele wichtige Informationen und Vorgehensweisen können hier u.a. für folgende Schwerpunkte heruntergeladen werden:

  • Anbau von Energiewäldern
  • Auf die Wurzeln kommt es an!
  • Bereitstellung von Waldhackschnitzeln
  • Biotopbäume und Totholz, Vielfalt im Wald
  • Bodenschutz beim Forstmaschineneinsatz
  • Eichenprozessionsspinner
  • Energiegehalt von Holz
  • Erfolg von Buchensaaten steigern
  • Eschentriebsterben
  • Hackschnitzel richtig lagern!
  • Holzernte in steilen Hanglagen
  • Kleine Fichtenblattwespe
  • Kohlenstoffspeicherung von Bäumen
  • Mäuse in Forstkulturen
  • Phytophthora – Wurzelhalsfäule der Erlen
  • Rindenbrütende Borkenkäfer an der Fichte
  • Rundholz richtig lagern
  • Scheitholz
  • Sorgfalt entscheidet über Pflanzerfolg!
  • Starke Wurzeln – stabile Bestände
  • Vogelschutz im Wald
  • Voranbau von Mischbaumarten
  • Wiederbewaldung von Sturmflächen
  • Wildlinge – richtig eingesetzt!
  • Wildverbiss mit Weiserflächen beurteilen